Newsticker


Schlangen und was uns ihr Erscheinen im Traum über uns verraten kann

Schlangenträume Foto: © mgkuijpers – Fotolia.com

Das Erscheinen von Schlangen im Traum wird in der Traumdeutung unterschiedlich bewertet. Oft werden Schlangen mit Angst, Betrug und verkehrtem Leben verbunden. Sie können jedoch auch Positives, wie Veränderung, Verjüngung oder Heilung, signalisieren. Die wahre Bedeutung des Traums ist abhängig vom Träumer und kann nur im Zusammenhang mit dessen Leben herausgefunden werden.

Traumdeutung Schlange: Versuchung, List und Betrug

Seit der Geschichte von Adam und Eva wird die Schlange als Sinnbild für Versuchung, List und Betrug verstanden. Sie symbolisiert eine aalglatte Person, der der Träumende nicht vertraut und von der er Illoyalität, Betrug und Täuschung erwartet. Bezieht man allerdings das Erscheinen der Schlange im Traum auf sich selbst, kann sie auch eigene moralische Schuldgefühle ausdrücken. (Quelle: http://www.traumdeutungschlange.de/)

www.viversum.de

Sexualität

  • Eng mit der Versuchung verbunden sind unterbewusste Triebe, allen voran die sexuellen. So kann die Schlange ein Phallussymbol darstellen, das auf unbewusste oder unterdrückte sexuelle Bedürfnisse hinweist. Im Gegensatz dazu kann sie auch auf sexuelle Unterdrückung hindeuten. Während der Schlangentraum bei Frauen oft ein Anzeichen dafür ist, dass sie sich vor der eigenen Sexualität oder vor ihrer Wirkung auf Männer fürchten, bedeutet er bei Männern einen Zweifel an der eigenen Männlichkeit.

Vereinnahmung und Einengung

  • Wird man im Traum von einer Würgeschlange umwunden, bedeutet dies eine erdrückende Umarmung durch eine Person im engen Umfeld. Diese verhindert mit ihrem besitzergreifenden Charakter die eigene Entfaltung und wird deshalb als bedrohlich empfunden. Die Schlange symbolisiert hier Gebanntheit oder Versklavung. Der Biss einer Giftschlange bedeutet dagegen einen Angriff auf die eigene Person oder Ehre.

Veränderung oder Verwandlung

  • Das Erscheinen einer Schlange im Traum bedeutet aber nicht immer nur Negatives. Häutet sich die Schlange zum Beispiel, zeigt sie die eigene Verwandlung an. Dies kann die Befreiung von Trauer oder die Heilung von Krankheit bedeuten. Nicht umsonst windet sich eine Schlange um den Äskulapstab, das Wahrzeichen von Ärzten und Apothekern. Aber auch eine persönliche Weiterentwicklung oder der Übergang von einer Lebensphase in die andere wird durch eine Schlange angezeigt.

 

Wollen Sie noch mehr über das Traumsymbol „Schlange“ oder Ihre individuellen Traumbedeutungen erfahren?

Klicken Sie bitte hier!
– 15 Minuten kostenlose Traumberatung am Telefon oder im Chat von erfahrenen Experten!

 



Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen